2x Gold für Pforzheimer Master Gewichtheber

Frank HaugDie beiden Gewichtheber Hans-Dieter Tibus und Frank Haug vom Sportclub Pforzheim haben vergangenen Samstag bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Eisenbach jeweils Platz 1 belegt. In der ersten Teilnehmergruppe siegte Tibus in der Gewichtsklasse bis 89 Kg mit gerissenen 46 Kg und gestoßenen 58 Kg. Ganze 336,9 Sinclairpunkte lautete das Ergebnis des Büchenbronner Athleten, welcher mit über 80 Lebensjahren vier Mal pro Woche trainiert.

In Gruppe 2 zeigte Haug in seinem über 300. Wettkmapf eine ebenso starke Leistung in seiner Gewichtsklasse bis 96 Kg. Solide 81 Kg im ersten, weitere 84 Kg im zweiten Reißversuch gefolgt von 100 sowie 105 Kg im Stoßen ermöglichten ihm, auf den jeweils dritten Versuch zu verzichten. Überlegen konnte auch er Gold für den SCP gewinnen.


Mit diesen Top-Resultaten gehen Tibus und Haug in die weitere Vorbereitung für die Deutschen Meisterschaften am 30. September diesen Jahres. "Wir sind sehr zufriden mit unseren erreichten Zielen und werden die nächsten Monate nutzen, um auch auf nationalem Heberparkett Edelmetall zu holen", so das Fazit der beiden Kraftpakete.