Halbzeit

Die Nachholspiele am 26. und 27.11. gegen VFR Ittersbach und Bürstadt gingen leider verloren.

Durch den Einsatz neuer Spieler ist der Spielverlauf noch nicht belohnt worden. Wir hoffen, das die 

Ergebnisse in der 2. Halbzeit erfolgreicher werden.

Ich wünsche den Spielerinnen und Spielern ein Frohes Weihnachtsfest und ein Gesundes Neues Jahr.

PS. Gut Holz 20/23

KB 

Heimsieg

Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung wurde der erste Heimsieg eingefahren.

Die Leistungen waren nicht sehr überzeugend, aber sie haben ausgereicht. Durch unser neues 

Keglermitglied wurden unsere Leistungen stärker.

KB 

zu stark

Wir fuhren zum Auswärtsspiel nach Rüppurr. Zu Beginn des Spiels lief es ganz gut.

Im weiteren Verlauf der Spiele wurde der Gegner immer stärker.

Dann kam auch noch etwas Pech hinzu. Ein Spieler vom SC Pforzheim verletzte sich und so 

kamen wir um eine Niederlage nicht herum.

Abt.Leiter KB

 

heimvorteil nicht genutzt

Nach zwei Spielverlegungen starteten wir in unsere Punktspiele.

Der Start begann nicht erfolgsversprechend und setzte sich weiter  im Spiel fort.

Es entsprach nicht unseren Trainingsleistungen. Und das Spiel endete mit einem Gewinn der Gäste.

Alle Spieler waren von den eigenen Leistungen selbst enttäuscht.

Auf ein Neues

Gut Holz KB

verspäteter Start

Nach Spielverlegungen und  Absagen von Vereinen beginnen endlich in der 3. Spielrunde unsere

Punktspiele. Ich wünsche uns ein erfolgreiches Spiel am Wochenende.

Abtl. Kurt

Verstärkung

Wir suchen Verstärkung

Nicht nur reden - sondern handeln. Der Kegelverein  SC Pforzheim möchte auch weiterhin sportlich erfolgreich

sein und sucht deshalb Verstärkung. Wer sich also vorgenomen hat, mehr für die eigene Gesundheit zu tun und

mehr Sport zu treiben, ist bei den SC Keglern goldrichtig, Kegeln ist nämlich ein Sport, der Ausdauer erfordert.

auch Koordination und Konzentration werden stark verbessert. Beim SC Pforzheim sind Jugendliche Mädchen und Jungen 

ab 12 sowie Frauen und  Männer bis ins Seniorenalter willkommen. Wer Interesse hat kann beim Training Montag und Donnerstag ab 14,00 Uhr in der Würmtal-Gaststätte vorbei schauen.

Gut Holz Abt. Ltr. KB

2022/23

Der  SCPforzheim hat für die Saison 2022/23 eine 6er gem. Manschaft angemeldet! kb

Hauptversammlung

Am Donnerstag, den 28.04.2022 haben wir unsere Hauptversammlung in der Würmtalgaststätte durchgeführt. 

Die Versammlung wurde durch den Abteilungsleiter eröffnet. Es standen viele verschiedene Themen zur Debatte.

Es wurde heftig diskutiert, weil die Teilnahme am Training und bei den Punktspielen sehr zu wünschen übrig ließen.

Nach vielen Didkussionen und gutem Zureden erklärte sich Kurt für ein weiteres Jahr die sportliche Leitung zu

übernehmen.

In welchem Verband in Zukunft gespielt wird ist noch offen. Das wird in den nächsten Monaten entschieden.

KB

 

Beendet

Durch Absage einer Spielgemeinschaft hat der SC Pforzheim die Saison beendet.

Ich wünsche meinen Keglerinnen und Keglern einen guten Neustart.

Abteilungsleiter

K.Borgwardt

Letztes Heimspiel

Auch im letzten Spiel war unsere Mannschaft durch Krankheitsfälle geschwächt.

Mit viel Aufwand haben wir eine gemischte Mannschaft aufgestellt bekommen.

Hierbei möchten wir der Familie Lendl danken, die es von Ulm immer möglich macht am Spielbetrieb

teilzunehmen. Toller Einsatz.....Danke.

Das Soiel ging trotz aller Mühe verloren.

KB

Corona

Leider musste die SG Königsbach das angesetzte Spiel am 12.03.22 gegen SC Pforzheim krankheitsbedingt absagen.

Wir wünschen der SG gute Besserung.

Sportwart K.Borgwardt

Spielabsage

Durch krankheitsbedingten Ausfall von Spielern mussten wir das Spiel 

gegen Ubstadt in Weiher leider absagen.

Eine spätere Verlegung kam terminbedingt nicht mehr zustande, daher wurde das Spiel als

verloren gewertet.

KB

Heimspiel

Trotz zwei fehlender Stammspieler fing unser Spiel mit guten Vorraussetzungen an.

Die ersten 50 Wurf hielten unsere Spieler gut mit. Bei den nächsten 50 Wurf setzte sich der Gegner

entscheidend ab.Bei den Partien drei und vier konnten wir gut mit halten.

In der fünften Partie kamen wir bis auf zwei Holz an den Gegner ran. Es sah fast nach einem Unentschieden aus.

Die letzte Partie konnte trotz Auswechslung nicht mehr gut abgeschlossen werden und der

Gegner setzte sich erfolgreich ab. Damit ging das Spiel verloren.

Ich wünsche unseren Spielern für die letzten drei Spiele gutes Gelingen.

KB

Ersatzgeschwächt

Durch zwei fehlende Stammspieler reisten wir nach Unterlenningen an.

Bei den Sportfreunden waren wir von vornherein auf der Verliererseite.

Durch den Einsatz von unseren Reservespielerinnen konnten wir das Spiel mit viel Einsatz 

zuende sspielen.

Ich bedanke mich für den Einsatz und die Spielfreude von meinen Spielern.

KB