Hauptversammlung

Am Donnerstag, den 28.04.2022 haben wir unsere Hauptversammlung in der Würmtalgaststätte durchgeführt. 

Die Versammlung wurde durch den Abteilungsleiter eröffnet. Es standen viele verschiedene Themen zur Debatte.

Es wurde heftig diskutiert, weil die Teilnahme am Training und bei den Punktspielen sehr zu wünschen übrig ließen.

Nach vielen Didkussionen und gutem Zureden erklärte sich Kurt für ein weiteres Jahr die sportliche Leitung zu

übernehmen.

In welchem Verband in Zukunft gespielt wird ist noch offen. Das wird in den nächsten Monaten entschieden.

KB

 

Beendet

Durch Absage einer Spielgemeinschaft hat der SC Pforzheim die Saison beendet.

Ich wünsche meinen Keglerinnen und Keglern einen guten Neustart.

Abteilungsleiter

K.Borgwardt

Letztes Heimspiel

Auch im letzten Spiel war unsere Mannschaft durch Krankheitsfälle geschwächt.

Mit viel Aufwand haben wir eine gemischte Mannschaft aufgestellt bekommen.

Hierbei möchten wir der Familie Lendl danken, die es von Ulm immer möglich macht am Spielbetrieb

teilzunehmen. Toller Einsatz.....Danke.

Das Soiel ging trotz aller Mühe verloren.

KB

Corona

Leider musste die SG Königsbach das angesetzte Spiel am 12.03.22 gegen SC Pforzheim krankheitsbedingt absagen.

Wir wünschen der SG gute Besserung.

Sportwart K.Borgwardt

Spielabsage

Durch krankheitsbedingten Ausfall von Spielern mussten wir das Spiel 

gegen Ubstadt in Weiher leider absagen.

Eine spätere Verlegung kam terminbedingt nicht mehr zustande, daher wurde das Spiel als

verloren gewertet.

KB

Heimspiel

Trotz zwei fehlender Stammspieler fing unser Spiel mit guten Vorraussetzungen an.

Die ersten 50 Wurf hielten unsere Spieler gut mit. Bei den nächsten 50 Wurf setzte sich der Gegner

entscheidend ab.Bei den Partien drei und vier konnten wir gut mit halten.

In der fünften Partie kamen wir bis auf zwei Holz an den Gegner ran. Es sah fast nach einem Unentschieden aus.

Die letzte Partie konnte trotz Auswechslung nicht mehr gut abgeschlossen werden und der

Gegner setzte sich erfolgreich ab. Damit ging das Spiel verloren.

Ich wünsche unseren Spielern für die letzten drei Spiele gutes Gelingen.

KB

Ersatzgeschwächt

Durch zwei fehlende Stammspieler reisten wir nach Unterlenningen an.

Bei den Sportfreunden waren wir von vornherein auf der Verliererseite.

Durch den Einsatz von unseren Reservespielerinnen konnten wir das Spiel mit viel Einsatz 

zuende sspielen.

Ich bedanke mich für den Einsatz und die Spielfreude von meinen Spielern.

KB

Keine Chance

Das Heimspiel gegen Hambrücken ging eindeutig und klar an unsere 

Gastkegler. Die SC Kegler leisten sich zuviel Fehlwürfe. Daher haben wir in den letzten

Spielen einige Punkte vergeben. Ich hoffe, das wir durch unsere Trainingsleistungen wieder

 bessere Ergebnisse erreichen.

KB

 

Derby

Der Sportclub Pforzheim hatte ein  Auswärtsspiel in Eisingen.

Die Spieler vom SC haben ihre zur Zeit möglichen Leistungen gezeigt, aber leider

reichte es nicht zum Sieg.

Trotzdem gehen wir mit viel Selbstvertrauen in die nächsten Spiele.

KB

Auftakt nicht geglückt

Unser erstes Heimspiel im neuen Jahr 2022 fing vielversprechend an.

Der Spielverlauf war von Anfang an zufriedenstellend und unsere Spieler waren sehr erfolgreich.

Leider verpatzte der letzte,  in der Vorrunde  erfolgreiche Spieler, den positiven Spielausgang.

Damit verpassten wir den Gesamtsieg.

Danke an alle Kegler für ihren arrangierten Einsatz.

KB

Neujahrsgrüsse

Schließe ab mit dem was war, seit glücklich, über das was ist.

Bleibe offen, für das was kommt. Das Leben ist schön.

Kommt gut ins Neue Jahr.

Das wünsche ich allen aktiven und passiven Keglerinnen und Keglern.

Abteilungsleiter KB

Spitzenreiter war zu stark

Am  Sonntag den 14.11.2021 fuhren wir nach Ubstadt/Weiher.

Bei guter Stimmung begannen wir das Spiel. Es wurde uns gleich klar, das die Spielgemeinschaft Weiher

ein starker Gegner war. Bis zum Schluß hatten wir wenig Chancen mit zu halten, trotz eines Spielers der 

seine persönliche Bestleistung mit 461 verbesserte.   

KB

 

Derby ging Verloren

Am Sonntag den 07.11.2021 ging es zum vorletzten Punktspiel nach Königsbach.

Wir fuhren mit viel Optimismus dort hin, leider konnten alle 6 Spieler nicht ihre Form abrufen.

Das Spiel ging mit über 200 Holz verloren. Die Stimung war trotzdem nicht sehr betrübt, weil die 

Königsbacher sehr faire Sportskameraden sind.

Wir wünschen für die Rückrunde gute Spiele.

KB

Letztes Heimspiel ging verloren

SC Pforzheim 1 -SG BG Össtringen/RW Ubstadt 2     

Durch mehrere Verletzungen und Absagen gingen wir in das letzte Heimspiel dieses Jahr.

Der Tag fing nicht gut an durch Internetausfälle. Dank der Hilfen und verständnisvollen Unterstützung

der Gäste konnten wir das Spiel fortsetzen. Trotz dieser Ausfälle und guten Beratung eines Telekommitarbeiters

konnten wir den Fehler kurz vor Spielende durch Netzverbindung im Handy beheben und die Ergebnisse erfolgreich

übertragen. Durch gute Mitarbeit meiner Sportkollegen zum Beispiel Claus Maibauer, konnten wir die Ergebnisse wie 

in alten Zeiten (auf Papier) erst einmal notieren.Meinen Sportkeglern wünsche ich   Gesundheit, frohe Weihnachten und einen 

guten Rutsch ins Jahr 2022.

KB