NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand

Deutsche Meisterschaften Chemnitz

Bochert1Bei  den diesjährigen deutschen Meisterschaften der Gewichtheber  in  Chemnitz gingen für den Sportclub Pforzheim 2 Athleten an die Hantel. Zu Beginn bewies bei den Frauen in der Klasse bis 53 kg einmal mehr Katrin Bochert ihr außergewöhnliches Können. Leider blieb nur der undankbare vierte Platz. Nachdem sie 50 kg gerissen hatte, steigerte sie im entscheidenden Stoßen von 62 auf 66 kg, der zweithöchsten Last ihrer Kategorie. Aber für Bronze mussten es 68 kg sein, was sich an diesem Tage als zu schwer erwies.

 

Bischoff 2013 IV

Erstmals auf der größten nationalen Bühne zeigte Björn Bischoff einen beherzten Wettkampf. Mit 93 gerissenen Kilogramm und 209 kg im Zweikampf gelangen ihm sogar zwei neue persönliche Bestleistungen.  Das Stoßen schloß er mit 116 kg, seinen Auftritt  mit einem sehr guten 8.Platz. Somit konnte auch Trainer Matthias Haase an alter Wirkungsstätte ein überaus positives Fazit ziehen.